Kung-Fu (中国功夫)

In unserer Kung-Fu Abteilung erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches und exklusives Trainingsprogramm, bei dem traditionelle chinesische Kampfkunst mit Leidenschaft und Spaß vermittelt wird.


Zeitgemäß abgestimmte traditionelle Trainingsmethoden dienen zwar in erster Linie der Selbstverteidigung, werden von unseren Mitgliedern aber auch gerne als Möglichkeit zur Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung wahrgenommen.

Inhalte

Im umfangreichen Repertoire der verschiedenen Trainingsmethoden bilden Formen in der Kung-Fu Ausbildung das Herzstück und sind überlieferte Wissensdatenbank, Körperschulung und Fitnesstraining in einem.

Natürlich spielt das Entwickeln von kämpferischen Fertigkeiten im Rahmen der Selbstverteidigung in der Ausbildung eine zentrale Rolle und gehört ab der ersten Stunde zum Ausbildungskonzept.

Im Training werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Grundlagentraining
  • Traditionelle nördliche Formen inkl. Waffenformen (u.a. Stab, Säbel, Speer und Schwert)
  • Kampftraining zur Selbstverteidigung
  • Funktionelle Fitness
  • Klassische Gesundheitsübungen

Zeiten

Tag Zeit Ort
Montag 19:00 – 21:00 Uhr Sporthalle
Mitttwoch 19:00 – 21:00 Uhr Outdoor (Sommerzeit)
Vereinsheim (Winterzeit)

Das Training richtet sich an Erwachsene ab 18 Jahren.

Leitung

Alle Unterrichtseinheiten werden vom Herner Christian Kubiak geleitet, der seit mehr als 30 Jahren verschiedene Systeme chinesischer Kampfkunst betreibt und seit 2003 sein Wissen in unserer Kung-Fu Abteilung weitergibt.

Probetraining vereinbaren!

Dein erstes Probetraining ist immer montags möglich!

Komme einfach mit sauberen Sportschuhen und lockerer Bekleidung montags um 19:00 Uhr vorbei und lerne unser Kung-Fu und die Mitglieder der Abteilung kennen. Eine vorherige Anmeldung per Email beim Abteilungsleiter ist wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich christian.kubiak@kungfuherne.de.